Internet

Land auswählen

Wähle, über welches Land du surfen willst. Also wenn du z.B. Ungarn als Land auswählst, dann verhält es sich so, als ob du wirklich grad in Ungarn in einem Internetcafé surfst. Und so mit allen Ländern.

Folgende Länder stehen zur Auswahl:

  • Schweiz
  • Ungarn
  • Schweden
  • Deutschland
  • Vereinigte Daten von Amerika
_images/country-selection.png

In diesem Beispiel:

_images/country-selection-zoom.png
  • Die Schweiz ist das aktuell gewählte Land.
  • Falls die Verbindung zum Schweizer Server wegbricht, springt die Verbindung auf Ungarn.
  • Die anderen Länder werden nicht berücksichtigt (“Inaktiv”).
  • Ist Ungarn nicht erreichbar, springt die Verbindung wieder auf die Schweiz.

Verändere die Reihenfolge, indem du ein Land mit der Maus an eine andere Stelle ziehst. Markiere Länder, die im Fehlerfall als Alternative berücksichtigt werden sollen.

Wie lautet meine IP? In welchem Land befinde ich mich?

Wenn du herausfinden willst, wie die IP-Adresse lautet, die grad “von aussen” sichtbar ist und in welchem Land deine Verbindung rauskommt: Die Website http://www.whereisip.net/ gibt Auskunft darüber:

_images/whereisip.png

Werbeblocker konfigurieren

Der Werbeblocker läuft als Proxyserver auf der Enigmabox. Sag deinem Browser, dass er sich via dieses Proxies ins Internet verbinden soll, und die Werbung wird gefiltert.

Proxyserver: box, Port 8888

Windows 10 Stasi-Features blockieren

Windows 10 wurde von mehreren Seiten als Abhörmaschine bezeichnet.

Es baut im Hintergrund Verbindungen zu folgenden Diensten auf:

vortex.data.microsoft.com
vortex-win.data.microsoft.com
telecommand.telemetry.microsoft.com
telecommand.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
oca.telemetry.microsoft.com
oca.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
sqm.telemetry.microsoft.com
sqm.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
watson.telemetry.microsoft.com
watson.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
redir.metaservices.microsoft.com
choice.microsoft.com
choice.microsoft.com.nsatc.net
df.telemetry.microsoft.com
reports.wes.df.telemetry.microsoft.com
wes.df.telemetry.microsoft.com
services.wes.df.telemetry.microsoft.com
sqm.df.telemetry.microsoft.com
telemetry.microsoft.com
watson.ppe.telemetry.microsoft.com
telemetry.appex.bing.net
telemetry.urs.microsoft.com
telemetry.appex.bing.net
settings-sandbox.data.microsoft.com
vortex-sandbox.data.microsoft.com
survey.watson.microsoft.com
watson.live.com
watson.microsoft.com
statsfe2.ws.microsoft.com
corpext.msitadfs.glbdns2.microsoft.com
compatexchange.cloudapp.net
cs1.wpc.v0cdn.net
a-0001.a-msedge.net
statsfe2.update.microsoft.com.akadns.net
sls.update.microsoft.com.akadns.net
fe2.update.microsoft.com.akadns.net
diagnostics.support.microsoft.com
corp.sts.microsoft.com
statsfe1.ws.microsoft.com
pre.footprintpredict.com
i1.services.social.microsoft.com
i1.services.social.microsoft.com.nsatc.net
feedback.windows.com
feedback.microsoft-hohm.com
feedback.search.microsoft.com
rad.msn.com
preview.msn.com
ad.doubleclick.net
ads.msn.com
ads1.msads.net
ads1.msn.com
a.ads1.msn.com
a.ads2.msn.com
adnexus.net
adnxs.com
aidps.atdmt.com
apps.skype.com
az361816.vo.msecnd.net
az512334.vo.msecnd.net
a.rad.msn.com
a.ads2.msads.net
ac3.msn.com
aka-cdn-ns.adtech.de
b.rad.msn.com
b.ads2.msads.net
b.ads1.msn.com
bs.serving-sys.com
c.msn.com
cdn.atdmt.com
cds26.ams9.msecn.net
c.atdmt.com
db3aqu.atdmt.com
ec.atdmt.com
flex.msn.com
g.msn.com
h1.msn.com
live.rads.msn.com
msntest.serving-sys.com
m.adnxs.com
m.hotmail.com
pricelist.skype.com
rad.live.com
secure.flashtalking.com
static.2mdn.net
s.gateway.messenger.live.com
secure.adnxs.com
sO.2mdn.net
ui.skype.com
www.msftncsi.com
msftncsi.com
view.atdmt.com
msnbot-65-55-108-23.search.msn.com
settings-win.data.microsoft.com
schemas.microsoft.akadns.net
a-0001.a-msedge.net
a-0002.a-msedge.net
a-0003.a-msedge.net
a-0004.a-msedge.net
a-0005.a-msedge.net
a-0006.a-msedge.net
a-0007.a-msedge.net
a-0008.a-msedge.net
a-0009.a-msedge.net
msedge.net
a-msedge.net
lb1.www.ms.akadns.net
pre.footprintpredict.com
vortex-bn2.metron.live.com.nsatc.net
vortex-cy2.metron.live.com.nsatc.net

Im Webinterface kann ein zusätzlicher Filter eingeschaltet werden, der diese Verbindungen ins Leere laufen lässt.

_images/win10stasi.png

Wir raten grundsätzlich davon ab, Windows 10 zu verwenden.

Firefox

Proxy-Einstellungen für den Browser konfigurieren, ohne dass das ganze System davon betroffen ist:

Gehe im Firefox über den Button rechts oben im Browserfenster auf “Einstellungen”:

_images/firefoxoptions.jpg

Nun klickst du zuerst auf “Erweitert” und anschliessend auf “Einstellungen...”:

_images/advanced.jpg

Stelle alles so ein wie auf dem folgenden Bild ersichtlich:

_images/proxysettingsfirefox.jpg

Windows

Öffne über das Startmenü die Systemeinstellungen deines Computers:

_images/systemeinstellungen_win.jpg

Je nach eingestellter Oberfläche klick als nächstes auf “Internetoptionen”:

_images/internetoptionen.jpg

oder auf “Netzwerk und Internet”:

_images/netzwerk_undinternet.jpg

und anschliessend auf “Internetoptionen”:

_images/internetoptionen2.jpg

Im sich darauf öffnenden Fenster wählst du zuerst “Verbindungen” und dann “LAN-Einstellungen”:

_images/lan_settings.jpg

Stelle alles so ein wie auf dem folgenden Bild ersichtlich:

_images/proxysettings.jpg

Bestätige zum Abschluss mit OK.

Kontrolliere in deinem Browser, ob du auch dort die richtigen Einstellungen gesetzt hast. Dafür gehst du z.B. im Firefox über den Button rechts oben im Browserfenster auf “Einstellungen”:

_images/firefoxoptions.jpg

Nun klickst du zuerst auf “Erweitert” und anschliessend auf “Einstellungen...”:

_images/advanced.jpg
  • Im sich anschliessend öffnenden Fenster kontrollierst du, dass die rot umkreiste Option ausgewählt ist. Wenn nicht, wählst du sie aus und bestätigst mit OK:
_images/firefoxproxy.jpg

Mac

Öffne die Einstellungen deines Macs:

_images/systemeinstellungen.jpg

Klicke auf “Netzwerk”:

_images/netzwerk.jpg

Wähle nun als erstes die Netzwerkverbindung aus, über welche du mit der Enigmabox verbunden bist (In diesem Fall ist das ein WLAN). Danach klickst du auf “Weitere Optionen...”:

_images/weiteroptionen.jpg

Klicke im neu geöffneten Fenster zuerst auf “Proxies”. Danach setzt du den Haken bei “Web-Proxy (HTTP)” und Schreibst als drittes die Adresse “box” in das entsprechende Eingabefeld. Wichtig ist auch, den Port 8888 mit anzugeben! Wiederhole den Vorgang für “Sicherer Web-Proxy (HTTPS)”:

_images/proxy.jpg

Schliesse das Fenster mit OK.

Kontrolliere in deinem Browser, ob du auch dort die richtigen Einstellungen gesetzt hast. Dafür gehst du z.B. im Firefox über den Button rechts oben im Browserfenster auf “Einstellungen”:

_images/firefoxoptions.jpg

Nun klickst du zuerst auf “Erweitert” und anschliessend auf “Einstellungen...”:

_images/advanced.jpg

Im sich anschliessend öffnenden Fenster kontrollierst du, dass die rot umkreiste Option ausgewählt ist. Wenn nicht, wählst du sie aus und bestätigst mit OK:

_images/firefoxproxy.jpg

iPad

Tippe auf dem Startbildschirm von iPhone oder iPad auf das Zahnrad-Symbol “Einstellungen”:

_images/HomeBildschirmIPad.jpg

Wechsle zum Bereich “WLAN” und wähle dein WLAN aus, welches mit der Enigmabox verbunden ist. Tippe in der Zeile des Netzwerks, mit dem du verbunden bist, rechts auf das kleine blaue i im Kreis:

_images/WlanIPad.jpg

Im Bereich “HTTP-Proxy” stellst du den Schalter auf “Manuell”. Darunter trägst du im Feld “Server” den Namen “box” ein und als Port gibst du 8888 an:

_images/ProxySettingsIPad.jpg

Betätige den Home-Button, um die Einstellungen zu speichern.

Tipp: Um den Proxyserver wieder auszuschalten, wiederhole die obigen Schritte. In Schritt 4. tippe aber auf “Aus”.